Beratung und Restaurierung
Beratung und Restaurierung

Referenzen

Meine Projekte und Referenzen im WELTKULTURERBE RAMMELSBERG-

Museum & Besucherbergwerk

  • 2008
    • Restaurierung eines Wurfschaufelladers der Firma Atlas Copco und eines Scherenbohrwagens der Firma SIG von 1978.
  • 2009 - 2013
    • Technische Beratung für die Wiederinbetriebnahme der Schrägförderanlage von 1936.                                                 Seit Inbetriebnahme 2014 verantwortlich für den täglichen Betrieb.
  • 2011
    • Restaurierung eines Elektrowagens mit Knüppellenkung der Firma Bleichert von 1936.
  • 2011
    • Planung und Bau des weltweit ersten zertifizierten Grubenwagens speziell für Menschen mit eingeschränkter             Mobilität (Rolli-Mobil).
  • 2012
    • Beginn der auf 5 Jahren ausgelegten Entsalzung und anschließenden Restaurierung einer Diesellokomotive Deutz     MLH 322 von 1938.

Meine Projekte von 2008 - 2012

 

  • 2012
    • Restauratorische Bestandsaufnahme der untertägigen Fördermaschine vom Richtschacht von 1950 und dem Rammelsberger Fördergerüst von 1938.
  • 2013
    • Beginn der technischen Restaurierung eines Fahrladers GHH-LF8 von 1980.
  • 2013
    • Bestandsaufnahme am Fördergerüst des Ottiliae-Schachtes in Clausthal-Zellerfeld im Rahmen eines Workshops       der Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld.
  • 2013
    • Technische Restaurierung einer Ruhrtaler-Diesellokomotive für den Oberharzer Geschichtsverein Clausthal-             Zellerfeld.
  • 2014
    • Weitere Bestandsaufnahmen am Fördergerüst des Ottiliae-Schachtes in Clausthal-Zellerfeld im Rahmen eines           Workshops der Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld.

       

Meine Projekte von 2012 - 2014

  • 2014
    • Reinigung und Konservierung archäologischer Grabungsfunde des Höhlen-Erlebnis-Zentrums in Bad Grund.
  • 2015
    • Verschiedene Bestandsaufnahmen von Exponaten zur weiteren Restaurierung durch der AG Restaurierung.
  • 2016
    • Restaurierung des Jäger-Denkmals von 1872 für die Stadt Goslar.
  • 2017
    • Technische Restaurierung der Elektro-Lokomotive EL9 zur jährlichen Überprüfung durch den TÜV Nord.

Meine Projekte von 2014 - 2017

Berufliche Kurz-Vita

 

  • 1993-1998
    • Betriebsschlosser im ehemaligen Erzbergwerk Rammelsberg in Goslar.
  • seit 1998
    • Schlosser im WELTKULTURERBE RAMMELSBERG - Museum & Besucherbergwerk.
  • 2008-2010
    • Studiengang zum Restaurator im Metallbauer-Handwerk an der Akademie 
      des Handwerks Schloss Raesfeld.
  • seit 2011
    • Technischer Leiter und Restaurator am Rammelsberg.
  • seit 2011
    • Leitung der neu gegründeten Arbeitsgemeinschaft Restaurierung .

Mitglied in akademischen und handwerklichen Vereinen


Anrufen

E-Mail